LastActionSEO Boom in den Suchmaschinen

LastActionSEO Boom in den Suchmaschinen

Erst vor kurzer Zeit ist der „Germany’s Next Super  lastactionseo Contest gestartet worden und schon jetzt ist der Wettbewerb das Gesprächsthema im Internet. In den verschiedenen Suchmaschinen gibt es schon bemerkenswerte Ergebnisse. Schon jetzt werden bei Google über 100.000 Suchergebnisse zu dem Begriff  lastactionseo angezeigt. Das klingt zuerst nicht viel. Aber wenn man bedenkt, dass der Wettbewerb erst vor kurzem gestartet wurde, ist die Rückmeldung immens. Vor ein paar Wochen wurde bei Google noch kein einziger Eintrag zu dem Keyword angezeigt. Der Contest  steht gerade noch in den Anfängen und läuft noch bis zum 10.11.2010. Deshalb ist zu erwarten, dass es immer mehr Webseiten, rund um das Keyword lastactionseo, bei Google zu finden geben wird. Jeden Tag entscheiden sich neue User dazu, am Wettbewerb teilzunehmen und einen der ersten zehn Plätze zu belegen. Schließlich winken ohne großen Aufwand lukrative Preise.

Abwechslung an der Spitze beim LastActionSEO Contetst

Spannender kann es kaum sein. Jeden Tag befinden sich neue Webseiten an der Spitze der Google Suchergebnisse. So wird wohl erst am letzten Tag entschieden, wer sich über das originale „Apple iPad“ und welche User sich über ein „Bing Fan-Paket“ von Microsoft freuen können. Dabei sind die Vorgehensweisen sehr verschieden. Manche benutzen das Keyword lastactionseo in der URL, andere als Domain Name. Durch die Abwechslung an der Spitze, lassen sich immer wieder neue Webseiten finden. Viele der Teilnehmer schreiben einfach nur über den Wettbewerb  in ihrem Blog oder auf ihrer Webseite. Auf der anderen Seite gibt es aber auch viele seltsam wirkende aber durchaus lustige Seiten, die durch den Wettbewerb entstanden sind. Viele der Bilder, Videos oder Texte sind zwar sinnfrei, aber bringen trotzdem, oder gerade deswegen, alle Besucher zum Lachen.